Januar 13

über uns

Zurzeit leben hier fest 6 Erwachsene und 2 Kinder (9 und 17) –  wir werden gerade mehr  und sind dabei gemeinsam weiteren Wohnraum auszubauen.
Wir versuchen unser Leben in Gemeinschaft als Möglichkeit zu begreifen aneinander zu wachsen und neue Wege zu beschreiten. Wir leben gerne mit Kindern, finden Atomkraft und Heteronormativität doof und wollen den Hof gemeinsam nach unseren Vorstellungen und Wünschen gestalten.

Im Moment sind wir auch mit weiteren Personen im Wachstums- /Einstiegsprozess. Für an unserer Kommune Einstiegs-Interessierte sind wir daher gerade nicht offen, reinschnuppern könnt Ihr aber trotzdem an gezielten Aktionstagen.

Zurzeit wohnen wir hier im Wohnhaus (7 1/2 Zimmer), 2 Bauwägen sind vorhanden. In dem teilweise umgebauten Kuhstall befindet sich unser 80m² großer Gemeinschaftsraum mit Küche und Grundofen – ein wunderschöner zentraler Treffpunkt.
Als letztes größeres Bauprojekt haben wir zwei ökologische Ferienwohnungen in dem vorderen Teil des Kuhstalls gebaut, diese können auch von Gruppen genutzt werden (max.ca. 12 Personen).
Wenn wir unsere Ausbaureserven voll ausnutzen, könnten hier etwa 15 Menschen (große & kleine) in ca. 3 Wohneinheiten/WGs leben.